Alzheimer Gesellschaft im Kreis Coesfeld e.V.
Hand
BEIM HELFEN HELFEN
Damit das Leben lebenswert bleibt

Bitte beachten Sie auch unsere Terminvorschau.

Hier erhalten Sie den aktuellen Demenzwegweiser für den
Kreis Coesfeld: Demenzwegweiser 2017/18 (pdf / 2.78MB)

 


Aktuelles

 

Angehörigen-Gesprächskreis - Dülmen

 

-Angebot im Rahmen der Dülmener Allianz für Menschen mit Demenz-

Dienstag, 23. Oktober

Der Gesprächskreis bietet Angehörigen von Menschen mit Demenz die Möglichkeit zur Aussprache und zum Austausch. Ebenso werden emotionale Unterstützung und Hilfestellungen im Umgang mit schwierigen Entscheidungen und Situationen angeboten.
Treffen: jeden 4. Dienstag im Monat, 17:30 – 19:00 Uhr (Klinik am Schlossgarten Dülmen GmbH)

Interessierte sind herzlich eingeladen! Teilnahme kostenfrei und ohne Anmeldung möglich!


mehr...

 

„Krankheitsbild Demenz“

 

-Vortragsveranstaltung für interessierte Ehrenamtliche-

Dienstag, 30. Oktober

In der Caritas Tagespflege in Olfen informiert Elke Dieker von der Alzheimer Gesellschaft im Kreis Coesfeld e.V. über das Krankheitsbild Demenz. Der Vortrag bildet den Auftakt eines fünf teiligen Kurses des Caritasverbands für den Kreis Coesfeld e. V. und richtet sich an alle ehrenamtlich in der Pflege oder Betreuung engagierten oder die ein Engagement in den Bereichen planen. „Jeder Interessierte kann sich für den Kurs und den Vortrag anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich“, so Christof Omieczynski, die Leitung der Caritas Tagespflege in Olfen. Er weist ausdrücklich darauf hin, dass eine anschließende ehrenamtliche Tätigkeit keine Voraussetzung ist.

17:00 Uhr - Caritas Tagespflege, Bilholtstraße 51, 59399 Olfen

Teilnahme kostenfrei, Anmeldung aus organisatorischen Gründen erbeten, unter: 02595 / 3848239


mehr...

 

„Hilfe beim Helfen“ – Kursreihe für Angehörige von demenziell Erkrankten

 

Mittwoch, 31. Oktober

Zur Unterstützung der Angehörigen von demenziell Erkrankten, bietet die Alzheimer Gesellschaft im Kreis Coesfeld e. V. mit der Pflegekasse der Barmer und der Klinik am Schlossgarten Dülmen GmbH
im Herbst wieder die Kursreihe „Hilfe beim Helfen“ an. An sieben Abenden (31.10. - 12.12.) haben Angehörige die Möglichkeit, sich umfassend und wohnortnah über das Thema Demenz zu informieren. Zeit zur Aussprache und zum Austausch ist ebenfalls eingeplant.

Die Durchführung in Coesfeld, Dülmen und Senden übernehmen lokale Kooperationspartner.
Die Teilnahme ist für Versicherte aller Kassen kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich!

COESFELD
In der Familienbildungsstätte Coesfeld (Marienring 27) wird die kostenfreie Kursreihe jeweils von 18:00 - 20:00 Uhr angeboten. – Anmeldung unter: 02541 / 9492-0 

DÜLMEN
In der Klinik am Schlossgarten Dülmen GmbH (Am Schlossgarten 10) wird die kostenfreie Kursreihe jeweils von 17:30 - 19:30 Uhr angeboten. – Anmeldung unter: 02502 / 220-34000

SENDEN
In der Volkshochschule (Grete-Schött-Ring 13) in Senden wird die kostenfreie Kursreihe jeweils von 18:00 - 20:00 Uhr angeboten. – Anmeldung unter: 02597 / 699-0


mehr...